Mitmachen – Mitgestalten

Ehrenamt mal ein bisschen anders?
Wie bei allen Bauprojekten in der Jugendbewegung (z.B. Burg Ludwigstein) werden bei uns immer wieder Bauhelfer gesucht.
Eine fachliche Anleitung gibt´s nur selten – Self-Learning ist angesagt. Du kannst bei uns vor Ort recherchieren, wie es geht und dann probierst Du Dich aus. Noch nie tapeziert? Noch nie gestrichen?
Rausfinden! Selber eine Tür einbauen – kann niemand von selbst. Aber man kann in Büchern und im Internet recherchieren, wie es funktioniert und es dann ausprobieren. So bekommen die neuen Medien einen ganz anderen Sinn, als immer nur im Gesichtsbuch sinnlose Statusmeldungen von sich zu geben oder stundenlang zu chatten.

Dafür bist Du dann auch noch oft an der frischen Luft, erhältst ein leckeres Essen bei der Arbeit und kannst sagen „das habe ICH geschafft“.
Da diese Arbeiten essentieller Bestandteil unserer Arbeit sind, bist Du natürlich versichert.

Bauhelfer können mit ihren Gruppen günstiger bei uns übernachten und haben im Zweifelsfall auch Vorrang vor anderen Gruppen.

Während der Bauarbeiten übernachtest Du natürlich kostenlos. Und auch für die Verpflegung haben wir eine Lösung – der berühmte Hut geht rum.

Bis zum nächsten Bautermin!
Horrido!

Kommentare sind geschlossen