Referatstreffen Öffentlichkeitsarbeit – bin ich schon drin?

Der Bundesverband lud ein, alle Interessierten an der Arbeit an den Internetseiten der Waldjugend sollten sich einmal zusammenfinden. Und so versammelten sich Vertreter aus Hessen, Nord und Hamburg am dritten Oktoberwochenende in Hamburg, um gemeinsam mit vielen Kräften an der Homepage zu „schrauben“. Freitag Abend begann mit einem Brainstorming an … man glaubt es kaum … einer Kreidetafel. Was muss alles auf der Homepage zu finden sein, wie können wir die Wege für die Nutzer möglichst kurz machen, was muss man wo finden.
Samstag ging es dann in Aktion. Dank WordPress konnten wir synchron an der Seite arbeiten und auch gleich die Tücken des parallelen Arbeitens erfahren. „Hast Du schon gespeichert?“ „Warum sind meine Änderungen jetzt weg?“ „Bist Du gerade auf der Einstellungsseite?“ und ähnliche Fragen kamen immer mal wieder, aber im Großen und Ganzen machte die Dummy-Seite sichtliche Fortschritte. Highlights, wie die Benennung des internen Bereichs („meineDWJ“, „myDWJ“, „Waldlaufwerk“, „Holzlaufwerk“… und viele andere Ideen spukten herum und wurden nach und nach verworfen, irgendwann einigten wir uns auf … (nee, das verraten wir erst am 1. Dezember).

Insgesamt war es ein spannendes Wochenende. Interessant einmal zu sehen, wie sich Menschen, die man sonst eher nur vom Lagerfeuer oder aber Sitzungen kennt, in einem Umfeld verhalten, was eher technisch/digital ist und wie jeder von uns seine Kompetenzen mit denen der anderen verbinden konnte.

Kommentare sind geschlossen.